Entspannung ist nicht eine Frage des Könnens,

sondern eine Frage des Seins.